UMWELTGERECHTER MARKTFÜHRER FÜR PARKETTBÖDEN ZUR GEWERBLICHEN NUTZUNG

Wir bei Pergo sind bestrebt, unsere Umweltbilanz zu verbessern und unsere Kunden dabei zu unterstützen, es uns gleichzutun. Nachhaltigkeit spielt in jeder Phase des Lebenszyklus eines Parkettbodens eine vorrangige Rolle. Ob Materialeinkauf, Herstellung, Vertrieb, Gebrauchsdauer oder Entsorgung des Bodens: Wir suchen unermüdlich nach energieeffizienteren Prozessen und verfolgen das Ziel, unseren Einfluss auf die Umwelt auf ein Minimum zu reduzieren.

Energieeffizienz

Energieeffiziente
Produktion

Das im Werk verwendete Wasser dient vornehmlich Heizzwecken während des Herstellungsprozesses. Die Verwaltung und der Schutz von Wasserquellen zählen weltweit zu den Eckpfeilern des Umweltschutzes. Wir haben verschiedene Maßnahmen ergriffen, um unseren Wasserverbrauch bei der Produktion zu reduzieren und Wasserverschwendungen zu vermeiden. Aus diesem Grund können wir mit Stolz sagen, dass 97 % unserer Wasserversorgung für die Fertigung aus intern wieder aufbereitetem Wasser stammen.

Recycling

Wir verwenden sorgfältig ausgewählte Rohstoffe.

Pergo-Fertigparkett besteht gewichtsmäßig zu mehr als 60 % aus recycelten Materialien. Sämtliche Abfälle, die während des Fertigungsprozesses erzeugt werden (Sandstaub, Frässtaub, Verschnitt usw.), werden recycelt. Wir verwenden keine recycelten Materialien aus externer Herkunft, da wir die vollständige Kontrolle über den Inhalt unserer Produkte behalten möchten.

Vorschriften

Wir erfüllen alle geltenden Vorschriften (und mehr)

Dank der strengen Auswahl und Kontrolle unserer Produkte wird lediglich eine minimale Menge an flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) freigesetzt. Flüchtige organische Verbindungen oder VOCs sind Stoffe, die die Luftqualität in Innenräumen beeinflussen. Der wichtigste VOC-Bestandteil der Pergo-Parkettböden ist Formaldehyd. Die Freisetzung von Formaldehyd liegt hierbei jedoch weit unter den Vorgaben der strengsten EU-Emissionsvorschriften.

Umweltzeichen

Nordic Ecolabel

Nordic Ecolabel

Nordic Ecolabel. Pergo ist der erste Bodenhersteller, der das offizielle nordische Ökosiegel „Nordic Ecolabel“, auch der „Grüne Schwan“ genannt, erhielt. Zertifikat herunterladen

PEFC-Logo

PEFC

PEFC-zertifiziert (Program for the Endorsement of Forest Certification Schemes – Programm für die Anerkennung von Waldzertifizierungssystemen). Das heißt, dass das für diese Produkte verwendete Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Zertifikat herunterladen

M1


M1

M1 ist ein finnisches Gütesiegel für die Emissionsklassifikation. Zertifikat herunterladen

A+

Afsett (A+)

Afsett (A+). Afsett ist ein französisches Zertifikat für Emissionsvorschriften. A+ ist die strengste Kategorie und fordert sehr niedrige Emissionen. Zertifikat herunterladen

U

U

Dieses Gütesiegel belegt, dass die Produkte den Emissionsanforderungen des Deutschen Institutes für Bautechnik (DIBt) entsprechen, und ist eine Qualitätsanforderung für den Vertrieb in Deutschland.

Top